S.N. Stone

S.N. Stone wurde 1977 geboren und lebt mit ihrem Mann, den beiden Töchtern und einem Kater in ihrer Geburtsstadt Berlin, was auch der Grund ist, weshalb ihre Geschichten größtenteils dort spielen. Die Orte der Handlungen sind ihr bekannt, auch wenn sie sie ab und zu ein wenig umbauen muss, damit sie den Ansprüchen der Geschichte entsprechen.
Der Name ist natürlich ein Pseudonym, dass sie ursprünglich aus beruflichen Gründen und um das Schreiben von meinem Privatleben zu trennen, gewählt hat. Dabei handelt es sich um die Zusammensetzung der Anfangsbuchstaben ihres Vor- und Nachnamens, sowie ihrem Mädchennamen.
Sie ist nicht nur ein großer MARVEL-Fan, sondern liest auch gerne Horrorgeschichten, Mystery, Urban-Fantasy, Fantasy und Psycho-Thriller.
Sie liebt das Dunkle und Geheimnisvolle. Andeutungen, Geheimnisse, das Unvorhersehbare, wenn etwas nicht so ist, wie es scheint. Was wäre da besser, als selbst Urban-Fantasy und Mystery – Thriller zu schreiben?
So begann sie 2006 intensiv mit dem Schreiben, dass für sie wie das Abtauchen in eine andere Welt ist. Da sie sich zudem sehr für Geschichte interessiert, verbindet sie auch in ihren Büchern gern geschichtliche Ereignisse mit der Gegenwart. Dazu gehört für sie eine gründliche Recherchiere, aber auch persönlich die Handlungsorte zu besuchen, um sich die Gegebenheiten anzuschauen.
Dabei war allerdings nicht geplant, dass es von der ersten Idee, bis zur Veröffentlichung der Urban Fantasy-Trilogie „Die Grauen Krieger“ sieben Jahre dauern sollte. Dann aber ging es Schlag auf Schlag.
Am 7. August 2014 veröffentlichte sie ›Suche‹, den ersten Teil von ›Die Grauen Krieger‹ eine Mischung aus Horror und Thriller.
Band II ›Die Grauen Krieger: Jagd‹ folgte bereits am 10. Juli 2014,
Band III ›Die Grauen Krieger: Offenbarungen‹ am 23. September 2014.

Bereits vier Tage später, am 27. September 2014 wurde bereits der erste Band der Reihe ›Menschenseelen‹, ebenfalls im Genre Urban Fantasy veröffentlicht.
Inhalt:
Es ist die bekannte Geschichte von Gut und Böse, was aber, wenn du feststellen musst, dass das Böse seine Reize hat und vielleicht nicht einfach nur böse ist? Und was ist, wenn du feststellen musst, dass das vermeintlich Gute ebenso seine dunklen Seiten hat? Jenna, die Hauptprotagonistin, sitzt plötzlich zwischen den Stühlen, denn auch ihr wurden Menschen genommen, die sie geliebt hat. Sie weiß, dass sie sich ihrer Bestimmung stellen muss, und damit dem Bösen einen tiefen Schlag versetzen kann, aber will sie das überhaupt?

Aber sie wollte auch einmal etwas ohne Mystery versuchen und veröffentlichte nur wenige Tage später, am 29. September 2014 den Triller ›Hinter der Lüge‹.

Weiter ging es mit:
Menschenseelen Teil 2 – Lilith -: Lilith24. Mai 2015
Menschenseelen Teil 3 – Afarit -18. Februar 2016
Menschenseelen Teil 4 – Ker -8. Februar 2017
Menschenseelen Teil 5 – Adam -18. Oktober 2017

Zurzeit schreibt S.N. Stone an einem Roman, der sanftere Töne anschlagen wird. Titel und Cover des Romans stehen bereits fest, der Veröffentlichungstermin noch nicht. Es ist die Geschichte von Christine, die ganz klischeehaft, nach mehr als 25 Jahren Ehe, von ihrem Mann, gegen seine überaus junge und äußerst attraktive Sekretärin “ausgetauscht” wird. Ihre beiden Kinder führen ihre eigenen Leben und so verlässt Christine Berlin und zieht für ein Weile in das Gästehäuschen einer alten Freundin, in einen dänischen Fischerort.
Dort erfüllt sich Christine Protagonistin einen lang gehegten Traum und schreibt einen Mystery-Thriller, der dann auch im Buch selbst zu lesen sein wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s